DogsLoveCats Über Uns

DogsLoveCats – die Geschichte dahinter

"Erzählst du mir was?" – diese Frage kennen fast alle Eltern. Auch Designerin Svetla Kotov wird von ihren beiden Kindern immer wieder um eine Geschichte gebeten. Am liebsten erzählt sie dann etwas über Tiere, die ein bisschen anders sind: ein bisschen frecher, ein bisschen grimmiger, aber gerade deswegen umso liebenswerter.

In ihren Produkten hat Svetla diese Geschichten verarbeitet. Dabei sind die Tiere Grazzy, Mizzy und Elly entstanden, die die Bettwäsche, die Tagesdecken und die Kissen zieren. Der Name DogsLoveCats fasst ihr liebevolles Universum zusammen. Neben dem originellen Design bieten viele Produkte einen Zusatznutzen, so zum Beispiel die abnehmbare Schnullerkette bei den Kuscheltieren und die Verpackungen. Alles DogsLoveCats-Produkte sind aus 100 Prozent Naturmaterialien, die sorgfältig ausgesucht werden. DogsLoveCats wird nach ökologischen Grundsätzen und unter ethisch einwandfreien Bedingungen in kleinen Serien produziert. Der Firmensitz von DogsLoveCats ist in Krailling bei München.

DogsLoveCats: soziales Engagement ist uns wichtig

Unser Ziel ist es, Freude ins Kinderzimmer zu bringen und nicht nur dort hin: Wir möchten auch diejenigen unterstützen, die es wirklich nötig haben. Von jeder Bestellung in unserem Online-Shop geben wir deshalb einen Teil an soziale Kinder- oder Frauenhilfsorganisationen ab.

Als junges, aufstrebendes Unternehmen brauchen wir eigentlich jeden Cent selber, um uns weiterzuentwickeln. Trotzdem halten wir es für unsere Pflicht, Engagement zu zeigen und anderen zu helfen – aus Dankbarkeit für das, was wir bis jetzt erreicht haben.