Stillen - was tun bei wunden Brustwarzen?

Stillen ist eine wunderbare Sache, gar keine Frage! Es entsteht eine Nähe und Bindung zwischen der stillenden Mama und dem Säugling, die kaum anders hergestellt werden kann. Diese intimen Momente, speziell am Anfang, sind etwas ganz Besonderes.

Jedoch können auch mitunter schmerzhafte Probleme auftauchen, das auch vor allem am Anfang, wenn die Brustwarzen noch nicht an das regelmäßige Saugen gewöhnt sind. Hinzu kommt, dass das Neugeborene die Brustwarze evtl. nicht richtig fasst, auch das kann sehr schmerzhaft sein.
Um diese Probleme zu verhindern, oder Abhilfe zu schaffen, gibt es folgende Lösungen:

Falsches Saugen

Falsches saugen kann zu wunden Brustwarzen führen, in jedem Fall ist es aber schmerzhaft. Dein Baby sollte beim Anlegen einen Großteil des unteren Brustwarzenhofs in den Mund nehmen. Das ist der dunkle Hauptbereich um die Brustwarze herum.

Verschiedene Stillhaltungen ausprobieren

Generell bei Stillproblemen könnt ihr verschiedene Stillpositionen ausprobieren, aus einem anderen Winkel andocken klappt vielleicht besser. Verschiedene Stillhaltungen haben wir euch in diesem Artikel zusammengefasst.

Hygiene ist wichtig

Bei wunden Brustwarzen, aber auch um vorzubeugen, solltest du nach dem Stillen eventuelle Rückstände mit einem weichen Waschlappen und lauwarmem Wasser vorsichtig abwischen. Infektionen können so vermieden werden.


Stilleinlagen

Ziemlich fies kann es werden, wenn zwischen den Stillzeiten etwas Muttermilch ausläuft und trocknet. Denn dann kann dein Still-BH “festkleben”. Das ablösen ist sehr unangenehm. Um nicht mehr Abfall als nötig zu produzieren kannst du neben den Einweg Stilleinlagen auch waschbare Stilleinlagen verwenden. Das freut die Umwelt und mittelfristig auch deine Geldbörse.

Die richtige Pflege

Am praktischsten sind Cremes, die du vor dem nächsten Stillen nicht erst wieder abwaschen musst. So eignen sich Cremes aus reinem Lanolin als natürliches Produkt. Sie ist feuchtigkeitsspendend und heilungsfördernd.

Etwas Geduld

Wunde Brustwarzen gewöhnen sich nach ein paar Tagen in der Regel an diesen neuen Zustand, dass jemand ständig daran saugt. Solltest du allerdings unerträgliche Schmerzen haben oder es tritt Blut aus deinem Brustwarzen aus, wende dich bitte an deine Hebamme oder Kinderärztin/arzt oder eine Stillberatung.
Unsere Produkte
Kuschelkissen Greta Fohlen Mädchen Kuscheltier aus Bio-Baumwolle

Kuschelkissen Greta Fohlen Mädchen Kuscheltier aus Bio-Baumwolle

  • Wunderschönes, kuschliges Fohlen zum Liebhaben
  • Größe: 61cm (von den Ohren bis zu den Hufen) x 41cm
  • Material: 100% Biobaumwollfrotte und Biobaumwolle, GOTS-zertifiziert
  • Pflegehinweise: waschbar bei 40°C und niedrige Schläuderzahl
Kuschelkissen und Kuscheltier

Kuschelkissen und Kuscheltier "Grazzy" Hase aus Bio-Baumwolle grau

  • Wunderschöner, kuschliger Hase “Grazzy” zum Liebhaben
  • Größe: 39cm x 26cm
  • Material: 100% Biobaumwollfrotte und Biobaumwolle, GOTS-zertifiziert
  • Pflegehinweise: waschbar bei 40°C und niedrige Schläuderzahl
Kuschelkissen und Kuscheltier

Kuschelkissen und Kuscheltier "Mizzy" Katze aus Bio-Baumwolle gelb

  • Wunderschöne, kuschlige Katze “Mizzy” zum Liebhaben
  • Größe: 39cm x 26cm
  • Material: 100% Biobaumwollfrotte und Biobaumwolle, GOTS-zertifiziert
  • Pflegehinweise: waschbar bei 40°C und niedrige Schläuderzahl
Zu dem Thema haben wir auch Ausmalbilder
Auf unserer Website findet ihr jede Menge Ausmalbilder zum kostenlosen Download.

Kontakt

  • DogsLoveCats
  • Dr. Svetla Kotov
  • Hans-Sachs-Str. 2
  • 82152 Krailling bei München
  • Telefonnummer:
    +49 89 452 449 73
  • E-mail: info@dogslovecats.com

Zahlungsarten

Versand

Sie finden uns auch bei:

Facebook Google+ Instagram

Sicher einkaufen

SICHERN SIE SICH 10€

Sichern Sie sich 10€ für jede erfolgreiche Empfehlung
Jetzt Weiterempfehlen
DogsLoveCats

Great! 5,0 / 5

DOGS LOVE CATS
Ausgezeichnet!
5,0 / 5
By Sandra K.
Jetzt bewerten