Wie wir richtig mit unseren Kindern sprechen - Kommunikation im Familienalltag

Regeln für die Kommunikation mit Kindern

Grundvoraussetzung für ein harmonisches Miteinander in der Familie ist eine gute Kommunikation. Diese fördert den Zusammenhalt und vermeidet unnötige Streitigkeiten im Alltag. Ich habe ein paar einfache Regeln zusammengestellt, die euch und euren Kindern eine verständnisvolle Kommunikation ermöglicht.

Der Esstisch beim gemeinsamen Abendessen eignet sich gut für den Austausch mit den anderen Familienmitgliedern. Meine Mutter hat das immer “sprechstunde” genannt. ;) Ihr könnt es als Ritual einführen, dass jeder von seinen Erlebnissen am Tag berichtet. Zum Beispiel das Beste und das Blödeste, was einem jeweils an diesem Tag passiert ist. Eure Kinder solltet ihr jedoch nicht drängen, das kann zu einer Blockade führen und dann wird gar nichts mehr erzählt. Lasst eurem Kind Zeit und wartet, bis es von alleine anfängt zu erzählen

Kinder wollen für voll genommen werden

Ob am Esstisch oder in jeder anderen Situation: Es ist für unsere Kinder enorm wichtig, dass sie sich ernst genommen fühlen. Blick- und Körperkontakt (an den Händen oder Schultern fassen) zeigen deinem Kind, dass es nun deine volle Aufmerksamkeit hat

Stimminge Kommunikationsebenen

Die verschiedenen Ebenen der Kommunikation, also Körpersprache, Mimik und Sprache sollten übereinstimmen. Wenn dein Kind also von dir ermahnt wird und du dabei lachst (das kommt ja öfter vor, dass man eigentlich gerade lachen muss, weil es schon auch lustig war, was das Kind gemacht hat, man aber trotzdem ermahnen will) widersprichst du dir selber und dein Kind versteht dich falsch und nimmt dich nicht ernst.

Balanceakt zwischen zuhören und einmischen...

Vielen Eltern fällt es verständlicherweise schwer, sich zurück zu halten, wenn das eigene Kind ein Problem hat. Anstatt aber eine Lösung zu präsentieren (dadurch wird die Kommunikation einseitig), höre deinem Kind lieber zu und warte ab, ob es vielleicht selber eine Lösung findet. So lernt es selbstständig mit Problemen umzugehen und Möglichkeiten zur Lösung selber zu finden.
Grazzy ist ein guter Zuhörer und geht mit deinem Kind durch dick und dünn.
Wie auch in Beziehungen zu Partnern, Freunden und Verwandten ist es eher problematisch, ständig “Du-Aussagen” zu fällen. Besser sind die sogenannten “Ich-Botschaften” in denen man seine Wünsche formulieren kann, ohne den anderen anzuklagen wie in “Du hast ja schon wieder dein Zimmer nicht aufgeräumt!”. “Ich würde mich freuen, wenn du vor dem Essen dein Zimmer noch in Ordnung bringst” hört sich doch im Vergleich sehr viel netter und respektvoller an.

Offenheit, Sicherheit und Rückhalt in der Familie

Ein Kind sollte über alles sprechen dürfen, was es beschäftigt, ihre Gefühle und Meinungen offen ansprechen dürfen. Themenverbote und Tabus in der Familie können dazu führen, dass sich dein Kind unsicher fühlt, ob es bestimmte Dinge ansprechen darf oder nicht. Rückhalt und Sicherheit sind jedoch für unsere Kinder das Wichtigste in der Familie und sie sollte sich nicht in einer Situation wiederfinden, in der sie unsicher sind ob sie über etwas sprechen dürfen, oder nicht.

Zusammengefasst:

  • Gemeinsames Essen als Austauschgelegenheit für die ganze Familie
  • Volle Aufmerksamkeit gegenüber dem Kind, wenn es etwas erzählt
  • Verschiedene Ebenen der Kommunikation sollen übereinstimmen
  • Keine Komplexen Aussagen oder Fragestellungen, sondern klare Ansagen
  • Bei Problemen nicht gleich fertige Lösungen präsentieren, sondern dein Kind auf der Lösungsfindung begleiten
  • Lieber “Ich-Botschaften” formulieren anstelle von “Du-Aussagen”
  • Themenverbote und Tabus innerhalb der Familie vermeiden.
Die wichtigsten Punkte bei der Kommunikation mit Kindern sind, dass sie sich ernst genommen fühlen und auch mal Entscheidungen mittreffen dürfen. Daran wachsen sie in ihrer Persönlichkeit.
Unsere Produkte
Kuschelkissen Greta Fohlen Mädchen Kuscheltier aus Bio-Baumwolle

Kuschelkissen Greta Fohlen Mädchen Kuscheltier aus Bio-Baumwolle

  • Wunderschönes, kuschliges Fohlen zum Liebhaben
  • Größe: 61cm (von den Ohren bis zu den Hufen) x 41cm
  • Material: 100% Biobaumwollfrotte und Biobaumwolle, GOTS-zertifiziert
  • Pflegehinweise: waschbar bei 40°C und niedrige Schleuderzahl
Kuschelkissen und Kuscheltier

Kuschelkissen und Kuscheltier "Grazzy" Hase aus Bio-Baumwolle grau

  • Wunderschöner, kuschliger Hase “Grazzy” zum Liebhaben
  • Größe: 39cm x 26cm
  • Material: 100% Biobaumwollfrotte und Biobaumwolle, GOTS-zertifiziert
  • Pflegehinweise: waschbar bei 40°C und niedrige Schleuderzahl
Kuschelkissen und Kuscheltier

Kuschelkissen und Kuscheltier "Mizzy" Katze aus Bio-Baumwolle gelb

  • Wunderschöne, kuschlige Katze “Mizzy” zum Liebhaben
  • Größe: 39cm x 26cm
  • Material: 100% Biobaumwollfrotte und Biobaumwolle, GOTS-zertifiziert
  • Pflegehinweise: waschbar bei 40°C und niedrige Schleuderzahl
Unsere Ausmalbilder
Wir laden regelmäßig wunderschöne kostenlose Ausmalbilder für Kinder mit unseren Helden auf unsere Webseite. Und freuen uns, wenn du mit deinem Kind kreative Stunden beim Ausmalen verbringst. Malen ist sehr wichtig für die Entwicklung deines Kindes

Kontakt

  • DogsLoveCats
  • Dr. Svetla Kotov
  • Hans-Sachs-Str. 2
  • 82152 Krailling bei München
  • Telefonnummer:
    +49 89 452 449 73
  • E-mail: info@dogslovecats.com

Zahlungsarten

Versand

Sie finden uns auch bei:

Facebook Google+ Instagram

Sicher einkaufen

SICHERN SIE SICH 10€

Sichern Sie sich 10€ für jede erfolgreiche Empfehlung
Jetzt Weiterempfehlen
DogsLoveCats

Great! 5,0 / 5

DOGS LOVE CATS
Kunde
5,0 / 5
By ZvetiL
Jetzt bewerten